Bergzeit Ettlingen

Jungfamilienfreitzeit 2018

Am 01.01.2018 fand die Jungfamilienfreitzeit von Bergzeit Ettlingen e.V. statt. 4 Familien, 8Erwachsene und 8Kinder zwischen 1 und 5Jahren, machten sich auf den Weg ins Allgäu. Die Anfahrt wurde von jeder Familie selbst organisiert und so traf man sich am späten Nachmittag in unserer Unterkunft, einem Bio-Bauernhof.

Am nächsten Morgen hielt das Wetter und die Kinder natürlich uns Erwachsene nicht lange in den Betten und wir machten uns zügig auf den Weg an einen der nahegelegenen Liftanlagen. Dort könnten die Kinder Skifahren und im Schnee toben. Der ein oder andere Erwachsene nutzte auch die Lifte zum Skifahren und der andere Teil unterstützte die Kleinen bei ihren Ski-Abenteuer.

Abends gab es dann ein leckeres Abendessen, das abwechselend von einer Familie zubereitet wurde. Für einen Teil der Eltern Stand an diesem Abend noch ein Besonderes Highlight an, den es ging abends noch zum Nacht-skifahren. Die nächsten zwei Tage brachten Orkanböhen und sehr viel Regen! D.h. ein Alternativprogramm zum Skifahren stand auf der Tagesordnung. Neben toben und Spielen auf dem Bauernhof, wurden die Hasen und Pferde gefüttert, das Abenteuerschwimmbad besucht und eine Wanderung unternommen. Der letzte Tag vor unserer Abreise brachte nochmal herrlichen Sonnenschein mit sich, so dass die Kleinen und Großen sich nochmals auf den Pisten austoben konnten.

Diese schöne Freizeit ließen wir am Abend vor dem offenen Kamin mit dem restlichen Weihnachtsgebäck ausklingen. Wir freuen uns schon auf die nächste Jungfamilienfreizeit zu der auch Gäste recht herzlich eingeladen sind!